DIE MACHT DER VERBINDUNG

Logo_EFR111

EFR – Electronic Fertility Record

Für Krankenhäuser und Kliniken, die sich mit der Fruchtbarkeit beschäftigen, wurde die EFR (Electronic Fertility Record) entwickelt. Diese spezialisierte Patientenakte unterstützt die gesamten geschäftlichen und administrativen Aufgaben von Ärzten, Spezialisten, Forschern und Laboranten im Rahmen der Reproduktionsmedizin. Dank der EFR wird das Tagesgeschäft vereinfacht, sodass die (oft sehr kurze) Zeit der Benutzer so viel wie möglich für Forschung und direkte Betreuung des Patienten genutzt werden kann.

„ Die EFR ist ein einzigartiges Werkzeug, das es uns als Profis ermöglicht, unsere Pflege optimal zu registrieren und auf diese Weise gute, sichere Versorgung zu liefern.“